Einfach GENIOS!

Das neue Kind braucht einen neuen Namen. Und das ist in einem Unternehmen bisweilen eine schwere Geburt, denn schließlich wollen viele Väter vom Inhaber, über den Aufsichtsrat, den Vorstand, die Unternehmenskommunikation bis zum Produktmarketing dem wohlgeratenen Spross nur das Beste mit auf dem Weg geben.

Die neue Fahrzeuggeneration der S.CS Curtainsider von Schmitz Cargobull werden ab dem 25. September zu den Stars auf der IAA Nutzfahrzeige 2014 gehören. Jeder soll es dann sofort spüren, dass dem Unternehmen hier ein großer Schritt vorwärts gelungen ist. Deshalb soll die neue Fahrzeuggeneration einen großen Namen bekommen.

In unseren Vorschlägen – nu biz marketing hat den Auftrag zur Namensgebung bekommen  – ist schnell der Favorit gefunden: S.CS GENIOS! Der Name ist pure Innovation und damit Programm. Nachdem alle Gremien zugestimmt haben, kann die Einladung zur IAA endlich in den Druck. Der nächste Schritt ist der zackige Entwurf für die Trailerbeklebung. Die Vor-Pressekonferenz zur IAA und damit der erste große Auftritt des GENIOS steht an. Großes kündigt sich hier bisweilen im Sauseschritt an.

Inzwischen ist das neue Fahrzeug mit der auffälligen Beschriftung ein beliebter Hintergrund für “offizielle Fototermine”. Hier ist es das Pressefoto vom Besuch des nordrhein-westfälischen Verkehrsministers Herrn Groschek bei den beiden Herren Schöpker und Klement des Vorstandes der Schmitz Cargobull AG.