Hotel mit Handschrift


hotel-am-bruehl-startseite

Kein Internetauftritt ist für die Ewigkeit. Dies ist schon die dritte Version für das Hotel am Brühl in Quedlinburg für die wir Design, Gestaltung und Inhalte entwickelt haben. Offizieller Anlass ist das 25 Jahre Jubiläum des Hotels. Tatsächlich musste Technik und Gestaltung einfach wieder auf den aktuellen Stand gehoben werden. Dazu kommt eine omnipräsente  Buchungsmöglichkeit und stringentere Darstellung von Zimmern und Suiten: Ein Hotel muss heute einfach die Vermarktung im Internet beherrschen, um die Auslastung zu optimieren. Das ändert nicht, dass ein Romantik-Hotel nie den Blick für das Schöne verlieren sollte. Ein neues Logo, eine neue Bildsprache und ein neues Farbdesign stehen als offensichtliche Beispiele für ein neues Corporate Design, das in enger Abstimmung mit der Inhaberin Claudia Wiese entwickelt wurde. Im hoteleigenen Blog steht eine ausführliche Begründung zum neuen Logo: http://blog.hotelambruehl.de/die-bestaendigkeit-und-der-wandel/

Dazu kommt viel Feinschliff auf jeder Seite und der Blick für die Details. Damit das Hotel im 25. Jahr mit frischer eigener Handschrift in die Zukunft geht. Das ist das aktuelle Zwischenergebnis … (der nächste Relaunch kommt bestimmt): www.hotelambruehl.de

Neue Sichtweisen

Romantik Hotel am Brühl, Internet Startseite

Die Internetpräsenz des Romantik Hotels am Brühl in Quedlinburg war in die Jahre gekommen. Es ist also höchste Zeit, alles durchzulüften, zu entstauben und ein paar größere Umbaumaßnahmen vorzunehmen. Basis bleibt Web Edition als Content Management System, aber sonst hat sich auf den ersten Blick viel geändert:

Es dominieren jede Seite formatfüllende, schöne Kopfbilder, damit die Schauwerte des Hotels sofort ins Auge fallen. Die Farbgebung ist moderner, ein wenig cooler, aber mit dem gezielten Einsatz von floralen Elementen. Die Online-Buchung ist von allen Seiten direkt möglich und weitere Informationen werden mit kleinen Bildern und Anlesern appetitlich angerichtet.

Romantik Hotel am Brühl, Internet Zimmerseite

Formatfüllende Bilder sollen zum Träumen einladen, aber nicht die Infos beschneiden. Deshalb passt sich das Layout dynamisch den gängigen Darstellungsgrößen von 1280 bis 1920 Pixeln an. Das betrifft z. B. die Buchungsmaske, Bilder und den Umbruch. Für Smartphones gibt es eine eigene Darstellung.

Romantik Hotel am Brühl, Internet Weinstube

Wer jetzt neugierig geworden ist: www.hotelambruehl.de

Im grünen Herzen Quedlinburgs

Die Internetpräsenz für das Romantik Hotel am Brühl legt den Schwerpunkt auf stimmungsvolle Bilder, süffige Texte und liebevolle Details. Das Hotel nimmt seit Jahren einen besonderen Platz in Quedlinburgs Hotelerie und Gastronomie ein und das sollte das Internet auch zeigen. Gleichzeitig ist es Zeit, mit dem neuen Selbstbewusstsein auch ein neues Logo, eine neue Farbstimmung und eine neue Sprache einzuführen. Und das größte Lob zum neuen Auftritt: Die langjährigen Freunde des Hauses, die anspruchsvollen Stammgäste sind begeistert.